Filminfo

Emil und die Detektive

Abenteuer Kinderkino

Emil und die Detektive (1931)

Deutschland 1931, Laufzeit: 75 Min., FSK 6
Regie: Gerhard Lamprecht
Darsteller: Fritz Rasp, Käthe Haack

Wir zeigen diesen Film:
Sonntag24.0215:30 Uhr

Unsere Altersempfehlung: sehenswert ab 8 Jahren 

Emil Tischbein darf nach Berlin reisen – ganz allein! Im Gepäck 140 Mark, die er seiner Großmutter bringen soll. Davon hat der Dieb Grundeis Wind bekommen und stiehlt Emil das Geld. Wie aber soll der es zurück bekommen, in der Großstadt, ganz allein? Zum Glück findet er Verbündete, die ihm bei der Suche helfen. Und dazu zählt auch die wunderbare Pony Hütchen!   

Habt ihr gelesen, wann dieser Film erstmals in die Kinos kam? Im Jahr 1931! Bei Filmexperten gilt er als besonderer Klassiker und bis heute beste Verfilmung der Geschichte von Erich Kästner. Der Schriftsteller hat viele bekannte Bücher geschrieben. Einige von ihnen bringt Bibliothekarin Özlem Yalinci mit ins Kino. Stöbern erwünscht!