Filminfo

Erstaufführung

Der Buchladen der Florence Green

Spanien, Großbritannien, Deutschland 2018, Laufzeit: 113 Min., FSK 0
Regie: Isabel Coixet
Darsteller: Emily Mortimer, Bill Nighy, Patricia Clarkson
>> www.capelight.de/der-buchladen-der-florence-green

Wir zeigen diesen Film:
Bitte beachten Sie: Wir zeigen diesen Film in unterschiedlichen Fassungen. OmU bedeutet: Originalfassung mit deutschen Untertiteln. Ist bei einer Veranstaltung nichts angegeben, zeigen wir die deutsch synchronisierte Version.
Montag21.0521:00 Uhr
Dienstag22.05OmU21:00 Uhr
Mittwoch23.0515:30 Uhr
Mittwoch23.0521:00 Uhr
Donnerstag24.0518:30 Uhr
Freitag25.0518:30 Uhr
Samstag26.0518:30 Uhr
Sonntag27.0518:30 Uhr
Montag28.0521:00 Uhr
Dienstag29.0521:00 Uhr
Mittwoch30.0521:00 Uhr

Florence Green (Emily Mortimer) hat ihren Mann im Krieg verloren. In den späten 1950er Jahren kauft sie von ihrem Ersparten das heruntergekommene Old House und eröffnet darin eine Buchhandlung. Die Menschen in der kleinen Küstenstadt Hardborough im Osten Englands sind skeptisch: Lesen ist so gar nicht das Ding der Arbeiterklasse. Falsch gedacht. Florence Green bringt überraschenderweise mit Büchern wie „Fahrenheit 451“ und „Lolita“ die Dorfbewohner ins Blättern und Grübeln. So was stört die gute Ordnung. Die ebenso reiche wie intrigante Violet Gamart (Patricia Clarkson) macht ihr deshalb das Leben zur Hölle. Kein Trick ist ihr zu fies. Im erbittert und scheinbar stilgerecht geführten Streit wird der distinguierte Einsiedler Mr. Brundish (Bill Nighy) zum Verbündeten der Buchhändlerin.  

Die spanische Regisseurin Isabel Coixet hat den Beststeller von Penelope Fitzgerald „Die Buchhandlung“ fürs Kino übersetzt. Isabel Coixet wirbt in ihrem Drama DER BUCHLADEN DER FLORENCE GREEN für den intensiven Seitenblick. Aus dem Off ergänzen (und bereichern) Zitate aus dem Buch das Bild, das eben nicht 1.000 Worte ersetzen soll. Bill Nighy spielt gekonnt den warmherzigen Sarkasten, Emily Mortimer ebenso stilsicher eine Frau mit Herz und Verstand. Patricia Clarkson ist so böse, dass es schon wieder richtig gut ist.